Archiv der Kategorie: selbst-bewusst essen

Traumfigur? Wohlfühlgewicht? Wenn die Brezel mit dem Hosenknopf …

Traumfigur? Wohlfühlgewicht? Wenn die Brezel mit dem Hosenknopf

Das wunderbare Online-Magazin Lemondays (www.lemondays.de) hat eine Blogparade ins Leben gerufen. Der ganze Oktober steht im Zeichen dieses Themas und ich freue mich sehr, dabeisein zu dürfen. Auf dieser Seite findest Du alle Artikel zu dieser grandiosen Blogparade.

Dies ist mein Beitrag zur Blogparade Bye, bye Traumfigur? Wie geht das mit dem Wohlfühlgewicht ab 40? Oder 50?
Weil ich Dir so viel zu diesem Thema mitgeben möchte, habe ich diesmal ein Video für Dich – sonst hätte ich mir die Finger wundgeschrieben. 🙂

Ich nehme Dich ein bisschen mit auf meine eigene Reise (Ich sag nur: BREZEL), außerdem zeige ich Dir, was Du ab jetzt nicht mehr brauchst und worauf Du achten solltest. Ich hoffe, ich kann Dir das schlechte Gewissen, die Unsicherheit und die Unzufriedenheit ein klein wenig nehmen – und Dir stattdessen Inspiration und Motivation dalassen.

Für diese Blogparade haben sich knapp 60 Menschen zusammengetan – alle mit wundervollen, von Herzen kommenden Artikeln, Videos, Podcasts für Dich!
Die ersten veröffentlichten Artikel findest Du hier:

Sunita Ehlers: Bye, bye Traumfigur

Dr. Heike Specht: Wohlfühlgewicht? Ist das Gewicht, das sich bei mir wohlfühlt

Ursula Kittner: Gedanken zu kleinen Tierchen, Emotionen und Gelassenheit

 

Hier und heute gilt ganz besonders:
Bleib selbst-bewusst!

Deine Wegweiserin im Ernährungsdschungel

 

Warum ich mein Angebot neu strukturiert habe

Titel Warum ich mein Angebot neu strukturiert habeWarum ich mein Angebot neu strukturiert habe
und das Abnehmen gar nicht mehr so im Vordergrund steht

„Das einzig Beständige ist die Veränderung“
Puh, der August scheint bei mir immer ein Monat der Veränderung zu sein.
Kennst Du das, dass man etwas lange anguckt, immer wieder, und denkt „Hmm … irgendetwas müsste sich da tun …“ ?

 

Mir ging es jetzt einige Zeit so mit meinem Angebot. Lange habe ich hin und her überlegt, warum ich meine Coachingpakete zwar schon gut, aber eben nur „gut“ fand.  Irgendwie hat es nicht mehr so ganz richtig gepasst.  Ich habe mit einigen anderen Coaches, mit meinen Business-Buddies, mit Kolleginnen darüber gesprochen und konnte es doch lange nicht so richtig greifen. Bin ich noch auf dem richtigen Weg? Ist es das, was ich mit meinen Kundinnen erreichen will?

Und dann – peng, ziemlich ohne Vorwarnung und ohne Vorbereitung war das passende Bild in meinem Kopf! Plötzlich wusste ich genau, wie ich mein Angebot anpassen muss, damit es wieder stimmig ist.

Warum ich mein Angebot neu strukturiert habe weiterlesen

3 Abwehrzauber gegen den Heißhunger auf Süßes

Titel 3 Abwehrzauber gegen den Heißhunger auf Süßes3 Abwehrzauber gegen den Heißhunger auf Süßes
– mein neues E-Book für Dich

Er kommt ganz plötzlich, drängelt sich ungehobelt vor und ist kaum zu ignorieren: Der Heißhunger auf Süßes. Kennst Du auch? Bei manchen ist es auch eher der „Jieper“ auf etwas Salziges oder Herzhaftes.

Wie auch immer, meistens ist dieser „Jieper“ so übermächtig, dass man fast nichts dagegen tun kann. Oder doch?

3 Abwehrzauber gegen den Heißhunger auf Süßes weiterlesen

Wie die Türsteher im Kopf Dich ausbremsen

Tasse Titel Wie die Türsteher im Kopf Dich ausbremsenWie die Türsteher im Kopf Dich ausbremsen

Kennst Du das? Mindestens einhundert Mal hast Du Dir schon vorgenommen, gesünder zu essen. Mehr selber kochen, mehr Gemüse, kein Fertigfutter mehr. Oder auch: Dich mehr zu bewegen. Öfter mal das Fahrrad nehmen, rausgehen statt netflixen, damit die Waage endlich wieder eine niedrigere Zahl anzeigt. Schöne Gedanken und Bilder im Kopf, hehre Ziele – aber am nächsten Wochenende stellst Du fest, dass Du genau gar nichts von dem gemacht hast, was Du Dir verordnet hattest?!

Glaube mir, mir ging es lange Zeit genauso. Bis ich dazugelernt hatte und einige Mechanismen entlarvt hatte, die da immer mitspielen. Und einen dieser Mechanismen möchte ich Dir heute gerne vorstellen:

Wie die Türsteher im Kopf Dich ausbremsen weiterlesen